Zivilmöbel Holz Einführung

- Nov 20, 2019-

Als der Anstieg des Lebensstandards der Menschen, unsere Familie ist in dekoriert, um integrale weiche Outfit Display Kollokation Nachfrage ist auch immer mehr.Und die Möbel in integralen weichen Outfit nimmt einen sehr großen Anteil, fast 60% .Ein Satz von Möbeln in der Regel Bestehend aus Holz, Stoff, Füllung, Metallzubehör usw. Die Auswahl an Holz ist ein wesentlicher Bestandteil davon. Heute möchte ich Ihnen die Auswahl an Holz für Möbel vorstellen.


01.Holzklassifizierung (weich und hart)


Holz, das in Möbeln verwendet wird und normalerweise in weiches und hartes Holz unterteilt wird.

Klassifizierung nach Baumarten, im Allgemeinen unterteilt in Nadel- und Hartholz.

Zeder und alle Arten von Kiefern, Fichten und Tannen sind Nadelhölzer, Eichenholz, Esche, Kampfer, Sassafras und verschiedene Birken, Nanmu und Pappeln sind Harthölzer.


Tree


Es gibt viele Baumarten in China, daher sind auch die Holzarten, die in der Technik in verschiedenen Regionen häufig verwendet werden, unterschiedlich. Der nordöstliche Bereich besteht hauptsächlich aus der roten Kiefer, der Lärche (gelbe Blumenkiefer), der Fischschuppenfichte, der roten Hautfichte, die Asche Asche, der Jangtse ist hauptsächlich Zeder, Masson Pine, Südwesten, Nordwesten Tanne, Fichte, Hemlock hauptsächlich.


02.Ziviles Möbelschnittholz teilt Annatto- und anderes Schnittholz häufig


(1) Das sogenannte "Rosenholz" in Hartholz ist von Anfang an keine bestimmte Möbelart, sondern der Ming-Jiaqing-Zoll wechselt nach dem ausländischen Import von Holz seltene Hartholzarten (Rosenholz, Birne, Hühnerflügel, Holz) , nur Hainan hat einen Teil der Birne, inländischen sind Vietnam und Kambodscha Birne) .Mehr in tropischen, subtropischen Gebieten, wie: Huanghua Birne, Palisander, Palisander, Säureholz, Hühnerflügelholz.


Und seine Hauptvorteile sind:

Die Farbe ist dunkler, mehr spiegelt den antiken Stil, der für traditionelle Möbel verwendet wird, Holz schwerer, geben einer Person das Gefühl von guter Qualität;

Allgemeines Holz selbst hat den Duft, den man selbst ausstrahlt, besonders Sandelholz;

Das Material ist hart, hochfest, verschleißfest und langlebig. Da der Ertrag geringer ist, ist es schwierig, qualitativ hochwertige Baumarten mit ungleichmäßiger Qualität zu haben.

Linien und Ringe sind nicht klar, der visuelle Effekt ist nicht frisch, das Material ist schwerer und nicht einfach zu handhaben.

Das Material ist hart, schwer zu verarbeiten und es treten leicht Risse auf.

Das Material ist fettig und lässt sich bei hohen Temperaturen leicht wieder einölen.


(2) Kork bezieht sich auf: Eiche, Buche, Esche, Eiche, Walnuss, Kirsche, Ahorn, Birke, Esche usw.Unsere Möbel werden in Walnuss, Kirsche, Eiche, Buche, Esche verwendet;

Walnuss: Walnuss ist ein höherwertiges Holz, hauptsächlich aus Nordamerika und Europa. Die Farbe der heimischen Walnuss ist heller teuer, Möbel für die normale Verwendung von Furnier herstellen, Echtholz selten verwenden.


cork


Kirschholz: Das importierte Kirschholz wird hauptsächlich in Europa und Nordamerika produziert. Das Holz ist hellgelbbraun mit eleganter Textur. Der Akkordabschnitt ist ein mittelparabolisches Muster mit kleinen Kreisen. Kirschholz ist ebenfalls hochwertiges Holz, Möbel werden üblicherweise auch mit Holz verwendet, selten mit Massivholz.


03.Europäische, moderne Haushalteiche, Buche Anwendung

1. Die Eiche Eiche ist eine deutsche Eiche, Buche, Möbel von Farbe von weit verbreitetem offenem, Baumherz zeigt Braun bis Rotbraun, offensichtliches Wachstum rund, leicht gewellt, schwer und hart, unser Land nördlich bis jilin, Liaoning, südlich bis Hainan, Yunnan hat Verteilung, nicht mehr zu sehen, aber das hochwertige Material Eiche Master müssen noch aus dem Ausland importiert werden, das ausgezeichnete Material pro Kubikmeter von fast zehntausend Yuan, das ist auch die wichtige Ursache für den hohen Preis von Eiche Möbel.


Achten Sie bei der Auswahl von Eichenmöbeln darauf, die Vor- und Nachteile von Eichenmöbeln genau zu kennen:

(1) massives Eichenholz, natürliche und klare Bergstruktur, starke Stabilität und Haltbarkeit nach der Herstellung von Möbeln, gute Verarbeitungsleistung für Eichenholz, geeignet für die Herstellung von Möbeln im europäischen Stil.

(2) Die Textur von Eichenholz ist rau und leicht zu verarbeiten, und der Maleffekt ist gut. Daher wird es häufig als Grundmaterial für Innendekoration, Möbel, Fußböden usw. verwendet, und seine Qualität ist ebenfalls bekannt .

(3) Eiche ist hart, was sein Vorteil und Nachteil ist: Unter dem Umstand, dass die Herstellung von Kunsthandwerk nicht ganz ausgereift ist, scheinen Eichenmöbel leichter aus der Form zu geraten und verrückt zu sein. (4) Das Lob der Eichenmöbelperson ist größer , so dass einige schlechte Unternehmer wollen "Gummi Holz" Gehör und Gehör zu verwirren, Verbraucher ist in nicht unten inspizieren, leichter getäuscht werden.

(5) Die Menge an heimischem Eichenholz ist gering, derzeit hauptsächlich von Importen abhängig, was zu einem hohen Preis für Eichenmöbel führt. Viele Menschen lieben Eichenmöbel und sind beim Kauf von Möbeln immer zurückhaltend.

(6) Eichenmöbel sind auch eine Art Holzmöbel. Während des Gebrauchs ist auch die Wartung sehr wichtig. Achten Sie darauf, dass ein Möbelstück einige Jahrzehnte BENUTZT, um kein Problem zu sein.

(7) Eiche mit einer breiten Palette von Holz, viele Vorteile, wir sind mit dem Wein vertraut, Weinfass kann verwendet werden, aber auch viele Mängel, Fehler nicht das yu, die Wachstumsumgebung durch viel Knoten, Eiche verursacht Möbel im Großen und Ganzen sind nicht schlecht.


2. Buchenholz: Buchenholz gehört zu Ulme zu pflanzen, ausländische alle Produkte aus in Europa sein Schlängeln Norden, niedrige Temperatur wächst, werden Fähigkeit langsam, inländische Produktion ist in Jiang, Zhejiang warten auf einen Ort, Alias Buche Ulme oder Big Leaf Ulme , Holz wird fest verschickt, Farbe und Glanz halten gleichzeitig Schönheit, Gebrauch ist extrem breit, ziemlich kostbar, sein altes Holz nimmt den roten Grundnamen "Blutbuche" an, rote Buche wieder anrufen.


Beech wood


Es ist allgemeiner Bauholz ist fest, aber kann nicht Hartholz sein, alter Handwerker erreicht den wahren Liebhaber von Möbeln der hellen Art, um ernst zu nehmen, ju Holzmaterial ist qualitativ und hart, schmieriges Korn hält Schönheit gleichzeitig, hat sehr schönes großes dekoratives Muster, Schicht für Schicht ist wie eine Überlappung von Hügeln, die von der Schreinerei als "Pagodenkorn" bezeichnet wird. Seit den Ming- und Qing-Dynastien ist Buche ein weit verbreitetes Material für Volksmöbel.


Vorteile:

Buchenholzmöbel sind wegen des Buchenholzes üblich, Herstellungstechnologie ist nicht kompliziert, also ist der Preis nicht teuer;

Ju Holz Möbelmaterial ist hart, Holzstruktur ist fein, Ju Holz hat eine spezielle, wie überlappende Wellenspitze "Pagodenkorn;

Ju Holzmöbel tragen abriebfest, haben wieder poliert, wenn trocken auch nicht leicht außer Form sein, Holz Sex ist stabil.

Ein paar:Wie wählt man bequeme und langlebige Gartenmöbel? Der nächste streifen:Holzqualität, schauen Sie sich diese 8 Faktoren an!