Klassifizierung von Materialien für Gartenmöbel

- Jun 28, 2019-

A, Metall

1) rostfreier Stahl

Stahl beständig gegen Korrosion durch schwach ätzende Medien wie Luft, Dampf, Wasser und chemisch ätzende Medien wie Säure, Lauge und Salz. Auch als rostfreier säurebeständiger Stahl bekannt. In der Praxis wird der Stahl, der gegenüber einem schwach korrosiven Medium beständig ist, häufig als rostfreier Stahl bezeichnet, und der Stahl, der gegenüber einer Korrosion durch ein chemisches Medium beständig ist, wird als säurebeständiger Stahl bezeichnet. Aufgrund der unterschiedlichen chemischen Zusammensetzung ist erstere nicht unbedingt beständig gegen Korrosion durch chemische Medien, während letztere im Allgemeinen rostfrei ist. Die Korrosionsbeständigkeit von Edelstahl hängt von den im Stahl enthaltenen Legierungselementen ab. Chrom ist das Grundelement für die Korrosionsbeständigkeit von rostfreiem Stahl. Wenn der Chromgehalt in Stahl etwa 12% erreicht, bilden Chrom und der Sauerstoff im Korrosionsmedium einen sehr dünnen Oxidfilm auf der Stahloberfläche (Selbstpassivierung) Film), kann die Stahlmatrix weitere Korrosion verhindern. Übliche Legierungselemente sind neben Chrom Nickel, Molybdän, Titan, Niob, Kupfer, Stickstoff usw. Edelstahl wird üblicherweise unterteilt in: (1) ferritischen Edelstahl. Enthält 12% ~ 30% Chrom. Seine Korrosionsbeständigkeit, Zähigkeit und Schweißbarkeit nehmen mit zunehmendem Chromgehalt zu. (2) austenitischer rostfreier Stahl. Der Chromgehalt beträgt mehr als 18%, enthält aber auch etwa 8% Nickel und eine geringe Menge Molybdän, Titan, Stickstoff und andere Elemente. Gute umfassende Leistung, kann vielen Arten der mittleren Korrosion widerstehen. (3) austenitisch - ferritischer Duplex-Edelstahl. Sowohl austenitische als auch ferritische rostfreie Stähle haben die Vorteile der Superplastizität. Martensitischer Edelstahl. Hohe Festigkeit, aber schlechte Plastizität und Schweißbarkeit. Edelstahl für zivile Zwecke hat normalerweise die folgenden Nummern: 304, 303, 302

, 202, 203, 201 in Gartenmöbeln, 304 Typ verwenden mehr, so dass das Modell aus Edelstahl Härte, Korrosionsbeständigkeit ist stark, so dass die exponierten Edelstahlprodukte oft dieses Modell verwendet werden. Und die Anti-Korrosions-Anforderungen sind nicht hoch, oder auf der Oberfläche von Edelstahl-Spray-Behandlung von Produkten, meist 201 oder 202 Edelstahl, dieses Modell aus Edelstahl im Vergleich zu 304, ist die Anti-Korrosions-Leistung nicht so stark wie es . Gewöhnlich ist es schwierig, diese verschiedenen Arten von rostfreiem Stahl im Aussehen zu unterscheiden. Im Allgemeinen wird zur Unterscheidung eine Detektionsflüssigkeit aus rostfreiem Stahl verwendet. Aufgrund der Korrosionsschutzeigenschaften von Edelstahl findet es breite Anwendung in Möbelmaterialien mit hoher Kosteneffizienz. Edelstahl beim Polieren und Ziehen von Punkten. Polierter Edelstahl reflektiert sehr gut, lässt sich jedoch leicht mit ferroelektrischem Grad mischen, sodass für Gartenmöbel nicht viel verwendet wird, sondern eher für Geschirr. Edelstahl gebürstet

Stahlbehandlung mit flexibler Metallfarbe, und das Aussehen vermittelt einem Menschen ein Gefühl von viel Hochwertigem, ist derzeit die gängige Art von Gartenmöbeln.

2)

Aluminium

Aufgrund seiner hervorragenden Korrosionsbeständigkeit, leichten Qualität, hohen Duktilität und mäßigen Festigkeit wird Aluminium häufig in der Herstellung von Außenmöbeln verwendet. Normalerweise wird das Material in der Produktion farblich passend auf die Oberfläche gesprüht. Oder elektrochemische Behandlung der Oberfläche.

3)

Eisen

Eisenmaterial hat den Vorteil hoher Festigkeit und guter Unterstützung für Produkte, aber der Nachteil ist schwere Qualität, nicht leicht zu handhaben, leicht zu korrodieren, leicht zu rosten. Grund ist, dass bei Low-End-Gusseisenprodukten eher auf die Möbelherstellung abgestellt wird, die bei normalem Gebrauch eine Rostschutzbehandlung durchführen möchten. Wie der gemeinsame Parkstuhl. www.sz-fengyuan.com

4) rostfreies Eisen

Das sogenannte "rostfreie Eisen" bedeutet, dass der zurückgewonnene Eisenschrott, das Blei, der Stahl usw. durch den zweiten Rückführungsofen verarbeitet werden und durch "magnetisches" Entfernen verarbeitet werden

Cr Edelstahl gibt es eine gewisse Korrosionsbeständigkeit! Rostfreies Eisen ist kein geläufiges Sprichwort und wird allgemein als ferromagnetischer rostfreier Stahl angesehen.

Zweitens das Holz

1) Teakholz

Teakholz-Herkunft ist in der Regel in Thailand, Myanmar, Indonesien und so weiter, in China Yunnan hat auch eine geringe Anzahl von Existenz. Da Teakholz reiches öliges enthält, ist seine Stabilität besser als bei anderen Schnittholzarten. Verwenden Sie Teakholz in Möbeln, um die Verrücktheit der Holzarbeiten zu verringern, nicht in Form zu sein, wütend zu werden und von Motten gefressen zu werden. Warten Sie auf die Sorge. Das Teakholz der verschiedenen Anbaugebiete, bedingt durch das Klima, der Boden wartet auf die unterschiedliche Wachstumsumgebung, die Qualität ist auch nicht identisch. Mit Thailand, Myanmar Teak für das beste, Holz aromatischer, nicht leicht zu essen, Textur klar, schön, elegante Farben, Produkte haben nicht nur einen guten Gebrauchswert, mehr hohen Sammelwert, so heißt Holz Gold.

2)

Nordostchinesische Asche

Die im Nordosten Chinas hergestellte Mandschurei ist aufgrund ihres zähen Materials, der schönen Textur, der rauen Struktur, der einfachen Verarbeitung, der Zähigkeit und anderer Eigenschaften ein gutes Material für Möbel. Grund wird ausgiebig auf Gartenmöbeln angewendet, warten wie gewohnt auf Parkstühle.

3)

FSC-Holz

Zunächst müssen wir klarstellen, dass FSC kein Name für Holz ist, sondern ein allgemeiner Begriff für zertifiziertes Holz. FSC ist derzeit ein ausgereiftes und perfektes FOREST-Zertifizierungssystem, das aus dem Anfangsbuchstaben des englischen Wortes FOREST STANDARS CONTACT stammt. Es ist auch die Abkürzung für FOREST Stewardship Council, daher ist FSC ein Symbol für die Zertifizierung des FOREST-Managements. Für die Verbraucher stehen die durch Waldverlust verursachten Naturkatastrophen in direktem Zusammenhang mit dem Konsumverhalten der Menschen. Auch wenn Sie keine Bäume fällen, können Sie Teil der Zerstörung sein. Es werden keine Bäume gepflanzt, aber ein Wald kann geschützt werden. Alles hängt vom Verbraucherverhalten ab. Grüne Holzprodukte zu kaufen, bedeutet, den Wald, das Waldökosystem, den Boden und das Wasser sowie den Lebensraum für wild lebende Tiere zu schützen. FSC-zertifiziertes Holz ist von der weltweiten Umweltschutzorganisation anerkannt, und die Verwendung von FSC-zertifiziertem Holz leistet auch einen Beitrag zum Umweltschutz. Und in der Regel tragen Produkte aus FSC-Holz ein FSC-Zertifikat. FSC ist daher keine Holzart, sondern ein allgemeiner Begriff für Holz, das verwendet werden kann und von FSC zertifiziert ist. Referenzdokumente der FSC, was ist www.sz-fengyuan.com

4)

Andere Harthölzer wie indonesisches Rotkirschholz

Drei, Plastik

Es ist nicht erforderlich, Kunststoff einzuführen, bei dem es sich um ein bekanntes Material handelt. In diesem Artikel werden hauptsächlich die in Outdoor-Produkten verwendeten Materialien aus Kunststoff vorgestellt.

1)

Nachahmung Rattan

Imitieren Zuckerrohr soll auf Gartenmöbel hinweisen. VERWENDEN Zuckerrohr soll aus Kunststoff-Rohmaterial hergestellt werden. Verwenden Sie PE oder PVC als Hauptmaterial, um normal zu produzieren. Um den Anti-Aging-Grad von Kunststoff zu erhöhen, erhöhen Sie das richtige Anti-Aging-Rohmaterial durch Rezept normalerweise. Nachahmung von Rattan wird daher auch als PE-Rattan bezeichnet. PE-Material gehört zu Polyethylen, einem derzeit umweltfreundlichen Kunststoff. Daher ist es im zivilen Markt weit verbreitet. Nach den Farbanforderungen, fügen Sie etwas Pigment, kann eine Vielzahl von Farbe Zuckerrohr produzieren. Und entsprechend den Formanforderungen; Es können Stöcke unterschiedlicher Form hergestellt werden. Verglichen mit dem echten Rattan in der Natur, hat das nachgemachte Rattan die Eigenschaften des schönen Aussehens, der hellen Farbe, der langen Nutzungsdauer und des bequemen Gefühls.

2)

PVC-Plane

Ein Teil des Markisentuchs in Gartenmöbeln und der Oberstoff von Sonnenschutzprodukten besteht aus PVC-Material, das mit dem Material der Rattanimitation übereinstimmt, der Herstellungsprozess ist jedoch unterschiedlich.

Vier, Stein

1)

Naturstein

Granit: natürliche Formation, harte Textur, schöne natürliche Textur. Ist die übliche Verwendung von Jinsha Black, Black Mongolia und anderen Steinen. Die meisten Arbeitsplatten in Outdoor-Produkten bestehen aus Granit, der für Arbeitsplatten verwendet wird. Es müssen keine Anhänge wie z. B. Rückwände am unteren Rand hinzugefügt werden. Marmor: ist auch natürlich geformt, Textur als Granit zu weich, Dichte ist nicht so groß wie Granit, leicht zu knacken im Gebrauch, so oft für kleine Flächen Mesa verwendet, oder fügen Sie einen Schutz der Rückplatte auf der Unterseite der Mesa.

2)

Künstlicher Stein

Harz: Kunstharz mit chemischer Zusammensetzung, ähnlich dem Natursteinmaterial, mit komplexen Anforderungen an den Produktionsprozess und hohem technologischen Gehalt. Es befindet sich noch im Erprobungsstadium bei der Verwendung von Outdoor-Produkten und ist noch nicht ausgereift. Hauptsächlich für die Innenausstattung verwendet. Wabenaluminiumsynthese: die Oberflächenpaste 5 mm dicken Natursteins, an der Unterseite des Steins mit Wabenaluminiumplatte als Bodenstütze, zwischen den beiden Seiten mit spezieller Klebeverbindung, Hochdruck finalisiert. Dieser Stein wird hauptsächlich für den Tisch verwendet, der Vorteil ist, dass das Tischgewicht leicht und leicht zu tragen ist. Der Nachteil ist, dass die Anforderungen an den Produktionsprozess höher sind.

Fünf, das Glas

Gehärtetes Glas: Nach dem Abschrecken von Glas bei hoher Temperatur erhöhte sich die Schlagzähigkeit, erhöhte sich die Biegefestigkeit, die thermische Stabilität und die Beständigkeit gegen große Temperaturunterschiede. Nach dem Zerkleinern bilden sich gleichmäßige Partikel.

Referenzdokument "Was ist gehärtetes Glas" www.fengyunhuwai.com

Siebdruck glas:

An der Unterseite des gewöhnlichen Glases durch einen speziellen Prozess der Hochtemperaturtinte und dann des härtenden Formteils der Hochtemperatur. Das so in verschiedenen Farben hergestellte Glas wird Siebdruckglas genannt.

Textil und andere

1)

Chemiefasertuch wird normalerweise für Kissen, Regenschirmtuch, Plane usw. verwendet. Diese Art von Stoff muss normalerweise mit drei Abwehrmechanismen behandelt werden, bevor er im Freien verwendet werden kann. Drei Mittel zur Verhinderung des Spritzens von Wasser, Verhinderung von UV-Strahlen,

Anti-Mehltau und Ölverschmutzung; Drei Prinzipien ist durch ein spezielles Verfahren, eine Schicht aus Gummifilm auf der Oberfläche des Gewebes zu bilden, natürlich im Prozess des Regenwasserablaufs gebildet, so dass wasserdichte Wirkung haben, aufgrund der Stoffoberfläche mit kolloidalen, harten Wassermolekülen in die Fasern bedeckt , dann verhindern Schimmel und Ölsickerung Problem, Stoff durch spezielle Verarbeitung, erhöhen die Beständigkeit gegen UV-Komponenten, so dass es UV-Strahlen verhindern kann, nachdem die Sonne nicht verblassen und Alterungsprobleme;

2)

Rafa Lin Tuch

Tesling-Stoff ist ein spezielles Material, das in den letzten Jahren eingeführt wurde und die Eigenschaften Hochtemperaturbeständigkeit, UV-Beständigkeit, Regenbeständigkeit und Alterungsbeständigkeit aufweist. In den letzten Jahren wurde es häufig in Outdoor-Produkten mit sehr guter Leistung eingesetzt. Wasserdichte Anti-UV-Funktion kann Tischset, Teppich, Vorhang, Outdoor-Strandkorb Stoff, mehr verbreitet machen. Bunt, Abriebfestigkeit, Wasserbeständigkeit, Ölbeständigkeit, Beständigkeit gegen Purpur, ungiftig usw. Das geografische Rafa Lin-Tuch ist mit einer Klebstoffschicht überzogen, es gibt eine Zugfestigkeit der Faserlinie, gewebt durch das spezielle Verfahren, aufgrund der Eigenschaften von PVC-Netztuch, so dass die meisten Produkte in Outdoor-Freizeit-Produkten, Strandkorb, Strandbett, zum Beispiel im Freien Stuhl verwendet werden


Ein paar:Wie repariere ich Kratzer an Gartenmöbeln? Der nächste streifen:Eigenschaften von karbonisiertem Holz