Pulver-Spritzverfahren

- Mar 23, 2018-

Pulver sprühen, nutzt das Prinzip der elektrostatischen Spritzen um trockenes Pulver auf Metall Aluminium-Profilen zu adsorbieren. Nach dem Backen bei hohen Temperaturen über 200° C, verfestigt sich das Pulver zu einer Schicht von festen und Licht ca. 60 µm dicke Beschichtung. Glatten und Ebenen Oberfläche des Produkts mit einem starken Säurebeständigkeit, Laugenbeständigkeit, Crash, Verschleißfestigkeit können werden langfristige Belastung durch starke UV-Strahlung und saurem Regenerosion erscheint nicht Beschichtungspulver, verblassen, fallen aus und andere Phänomene. Pulver aufgesprüht Aluminium Profile haben eine Lebensdauer von bis zu 30 Jahren unter normalen Bedingungen. Die Oberflächenbeschichtung wird nicht verblassen, verfärben oder knacken innerhalb von 5-10 Jahren. Seine Beständigkeit gegen Witterungseinflüsse und Aggressivität sind besser als die gewöhnlichen Aluminium-Werkstoffen.

blob.png

Ein paar:Was ist der Unterschied zwischen outdoor Kunststoff Holz und Konservierungsmittel Holz Der nächste streifen:Drahtbonden