Die Ursache für Schweißfehler

- Jun 09, 2017-

Ein Schweißfehler ist jede Art von Fehler in einem Schweißauftrag, der die Verwendung und Funktion des Objekts, das das Schweißen erhielt, beeinträchtigt. Mängel dieser Art können aus einer Reihe von Gründen auftreten, einschließlich der Verwendung von falschen Materialien während des Prozesses oder dem Ausfall der beteiligten Schweißer, um die notwendigen Aufgaben vollständig und effizient durchzuführen. Ein Schweißfehler kann auch aufgrund der Auswahl der falschen Schweißtechnik für einen bestimmten Auftrag oder aufgrund von äußeren Bedingungen stattfinden, die verhindern, dass die Schweißnaht durch Verschweißen und Aushärten in geeigneter Weise hängt.

Risse sind eine der häufigsten Manifestationen eines Schweißdefekts. Die Art der Rissbildung kann auf verschiedene Umstände zurückzuführen sein. Zum Beispiel tritt ein Streik-Streik-Riss auf, wenn die Stelle für die Schweißnaht von der Schweißstange getroffen wird, aber der Kontakt ist nicht ausreichend, um eine verkaufte Schweißung zu erzeugen. Ein kaltes Reißen kann stattfinden, wenn das Basismetall, das die Schweißnaht aufnimmt, Stahl ist und die Wärmemenge während des Schweißvorgangs nicht in einem akzeptablen Bereich gehalten wird. Es gibt auch eine breite Palette von anderen Arten von Rissen, die auftreten können, einschließlich Reheat, underbead und Krater knacken. Jedes dieser Fragen kann in den meisten Situationen erfolgreich adressiert werden, was zu einer starken Schweißung führt, die bis zu viel Stress aufrechterhalten wird.

Manchmal muss der Ursprung des Schweißdefekts mit dem Ausfall des Schweißers zu tun haben , um die richtige Technik oder Werkzeuge auszuwählen, um die Aufgabe zu erfüllen. Verschiedene Arten von Schweißtechniken sind für den Einsatz mit verschiedenen Metallen ausgelegt und fordern die Verwendung bestimmter Schweißstäbe sowie die richtigen Techniken, um die ideale Schweißung zu erreichen. Wenn der Schweißer nicht die richtige Wahl in Bezug auf die Art der Schweißnaht, Stange und andere Ausrüstung zu machen, die Chancen für einen Schweißfehler auftreten, sind deutlich verbessert.

Der Schweißfehler kann auch als Folge eines Versagens durchgeführt werden, die ausgewählte Technik richtig durchzuführen. Zum Beispiel könnte das Verweilen zu lange an der Wulst der Schweißnaht oder sich zu schnell entlang der Wulstlinie bewegen, eine Wirkung erzeugen, die das Ergebnis schwächt, anstatt eine dauerhafte Abdichtung zwischen den geschweißten Abschnitten herzustellen. Aus diesem Grund ist die Kompetenz zusammen mit der Auswahl der richtigen Ausrüstung und der besten Technik für einen bestimmten Job wichtig, um das Mangel an Mängeln zu vermeiden und zu verlangen, dass die Arbeit ein zweites Mal durchgeführt wird.


Ein paar:Laserschneiden von Aluminium Der nächste streifen:Die Oberfläche der Edelstahl-Oberflächenglanzbehandlung Methode