Outdoor Freizeit Möbel Einkaufsführer (Teil eins)

- Mar 17, 2017-

1. Betrachten Sie das Wetter und das Klima

Überlegen Sie, wie Ihr eigenes Leben wo das Wetter ist. Ob es oft regnen wird? Liegt in der tropischen und feuchten und heißen? Direkte Sonneneinstrahlung kann Holzmöbel verrückt machen, und die Metalltemperatur steigt unter der sengenden Sonne selbst an, verbrauchen auch unangenehm. Wenn du dort wohnst, wo es oft einen tropischen Sturm, ein starkes konvektives Wetter oder nahe dem Meer gibt, kann der augenblickliche Wind auch das Aluminium oder die Kunststoffe wie sehr leichte Möbel umgeworfen werden.

2. Im Raum um die Möbel

Und Innenmöbel, Gartenmöbel und keine besonderen funktionalen Anforderungen, so müssen Sie nicht sicher sein, um Tische und Stühle zu vervollständigen, oder nach dem Raum, um die Größe proportional zur Größe der Möbel entsprechen. Ob geöffnet neben dem Freibad oder begrenzter Atriumgarten, und immer daran denken, beiseite legen aktiver Bereich. Ein High-Bar-Tisch nützlicher als ein formaler Tisch, weil der Stuhl mehr Platz sparen. Oder man kann auch einen kleineren Beistelltisch betrachten und pier Kollokation sitzen, kann sich jederzeit bewegen, flexibler.

3. Nach dem Stil und Material Platzierung Entscheidung

Ihr Outdoor-Markisenbereich? Möbel ist auf Rasen weich oder hart auf dem Boden? Denken Sie daran, wenn im Gras auf dem Boden, nie verwenden Kork Rahmen von Möbeln, Kork wird Feuchtigkeitsabsorption, das Gerüst und dann führen zu Schäden zu wählen Kunststoff, Stahlrahmen statt. Wenn es die Sonne gibt, ist es besser, Sonnenschirme zu benutzen, direkte Sonneneinstrahlung auf Möbel und menschliche Haut wird schädlich sein.

4. Das Material ist wichtiger als das Aussehen

Das Material der Gartenmöbel ist sehr wichtig, es hat sich für die Erhaltung der Zukunft entschieden, also nicht nur auf Kaufauftritt zu schauen. Aluminium und Harz ist das einfachste zu tun, Wicker oder Holzmöbel erfordert regelmäßige Wartung.

5. Vergessen Sie nicht zu trösten

Outdoor-Möbel wird in der Regel verwendet, um zu entspannen, so muss besser Komfort. Auch wenn einige Outdoor-Stuhl nicht Kissen zum Anlehnen verwenden, können Sie auch benutzerdefinierte, achten Sie darauf, wasserdichte Stoffe zu wählen. Der Winkel des Stuhls muss einstellbar sein, der Komfort muss sich an die Familie anpassen.

6. Achten Sie darauf, ein Leerzeichen zu erhalten

Im Allgemeinen ist die Verwendung von Gartenmöbeln nur vier oder fünf Monate, also, wenn Sie kaufen, stellen Sie sicher, dass Urlaub muss ein Platz für sie erhalten. Falten Design ist die wirtschaftlichste Raum, kann auch die Aufmerksamkeit auf einige kann zur gleichen Zeit, die Gestaltung von geeignet für den Innen-und Außenbereich, so dass doppelte Möbel verwendet werden können, auch eine große Menge an Budget gespeichert.

7. Tiefes Sofa Kollokation ist die praktischste Teetabelle

Wo machst du normalerweise auf dem Balkon oder auf der Terrasse? Ist wie ein Wohnzimmer mit Familienunterhaltung oder für die Gäste? Wenn Sie oft ein Familientreffen haben, also versuchen Sie, die Einstellung und innere Einheit zu machen. Deep big Stuhl oder Sofa Teetisch, praktischer als Tisch Einstellung. Wenn Sie einen großen Garten haben, müssen Sie einen traditionellen Speisesaal, müssen Sie mehr auf die Oberseite von essen Stuhl Kissen und Kissen für lehnen auf, erhöhen Komfort.

Gebrauchstauglicher Teppich. 8

Lokaler Teppich, Verzierungseffekt ist gut, vor allem bei Raumfunktion ist die Zonierung nicht so klar, Teppich kann das Problem problemlos lösen. Versuchen zu finden, geeignet für Outdoor-Raum verwenden Teppich zur gleichen Zeit, sie sehen aus wie natürliche Faser, sondern ist eigentlich aus synthetischen Fasern, kann widerstehen ultraviolettes Licht und Feuchtigkeitsbeständigkeit.

55dab0018rf.jpg

Ein paar:Outdoor Freizeit Möbel Einkaufsführer (nächster Teil) Der nächste streifen:Outdoor-Möbel ist keine längere geschweige den Balkon in einen Stauraum