Renzo Piano, Italienischer Architekturdesigner, Wertschätzung - Kanak Kultur

- May 30, 2018-

Die von Renzo Piano entworfene Forschungsbasis. Zehn "Bambusstangen" unterschiedlicher Größe reihen sich aneinander und sind durch eine niedrige Galerie zu einem Dorf im wahrsten Sinne des Wortes verbunden. Das Gebäude hat die Form einer vertikalen Muschel, ähnlich der traditionellen Hütte im kaledonischen Dorf. Aus der Tradition, aber jenseits der Tradition, ist Phi Phis Architektur zu einem neuen Symbol der Kana-Kultur geworden. "Das Gleichgewicht zwischen Erinnerung und Vergessenheit" ist Pippis Streben nach regionaler Kultur und Modernisierung, global und lokal, genauso wie er High-Tech-Techniken verwendete, um die traditionellen Hütten kaledonischer Dörfer zu interpretieren.

Kanak Culture  (1).jpg

Die Inspiration für die gesamte Struktur des Zentrums kommt von "dem Klang der Kankan-Kultur", was man auch als den Klang des Windes bezeichnen kann. Eine offene, gewebte Hülle aus Holz lässt den Wind durch.

Es scheint einen Glauben an diese Gebäudegruppe zu haben. Die futuristische Architektur spiegelt die Heiligkeit uralter Ruinen wider.

Dörfer sind Gebäude, Gebäude sind Dörfer.

Renzo Piano design.jpg


Ein paar:Japanisches modernes Möbeldesign Der nächste streifen:Mode und Handwerk Design