Der neue Standard der Formaldehydabgabe von Holzwerkstoffen Panel wird im Mai nächsten Jahres durchgesetzt werden

- Sep 29, 2017-

GB18580-2011 "Innendekoration Materialien, Holzwerkstoffen und ihre Produkte in die Freigabegrenze Formaldehyd" ist die branchenweit einzige obligatorische nationale Normen. Das standard bedeutet, dass die Industrie "rote Linie", das heißt, alle Produkte von Formaldehyd-Emission muss den Anforderungen dieser Norm entsprechen, sondern auch der Nachweis von Formaldehyd-Emission-Produkte sind qualifizierte Grundlage. Seit der Verkündung der Norm seit 2001 hat dieser Standard eine sehr wichtige Rolle bei der Regulierung der Entwicklung der Industrie, Verbesserung der Umweltverträglichkeit der Produkte und zum Schutz der Gesundheit der Verbraucher gespielt. Im Falle von

Vor kurzem veröffentlicht Chinas State Administration of Quality Supervision, die nationale Normung Management Committee offiziell den überarbeiteten "release Innendekoration Materialien, Holzwerkstoffen und ihre Produkte in das Formaldehyd Grenze" ( GB18580-2017), der Standard beginnt am 1. Mai 2018 Umsetzung. In der neuen Norm Formaldehyd Emission Limit Anforderung wird verbessert, Formaldehyd-Emission beträgt 0,124 mg / m3, die Verschleißgrenze E1 wird entfernt, auf den ursprüngliche standard E2 wird abgebrochen; und die einheitliche Formaldehyd Test Nachweismethode ist "1m 3-Klima-Box-Methode". Experten sagten, dass der überarbeitete neue Standard standard Produktanforderungen und weiter die Branchenstruktur ändern.

Ein paar:Was ist Elektrophorese-Prozess, ehrliche Möbel, um Ihnen zu sagen Der nächste streifen:Peking-Tianjin-Hebei Erster Umweltschutz Unified Standard Implementierung VOCs Governance Sword bezieht sich auf Paint